Bildung

Wärme und Strom von der Sonne aus hochwertigen Anlagen: Ein zentraler Bestandteil der zukünftigen Energieversorgung. Mit der Ausbildung von Fachkräften leistet Swissolar einen wichtigen Beitrag dazu.

Als zentrales Kompetenz- und Informationszentrum für Solarwissen bieten wir Ihnen eine Übersicht aller Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrer Region.

Für den Antrag ins Fachkräfte-Register SOLARPROFIS® sind Swissolar-Kurse (Basis und Planer) wie auch weitere analoge Kurse im Solarbereich anerkannt. Webinare und ERFAS, Update-Kurse sowie Produktschulungen sind für die Erneuerung des Labels anerkannt.

Swissolar-Mitglieder erhalten auf den Kurspreis 25%-Rabatt und Mitglieder unserer Partnerverbände (suissetec, Gebäudehülle Schweiz, EIT.swiss und Holzbau Schweiz) erhalten 10%-Rabatt. Kursübersicht 2023 (PDF)

Fachkräftebedarf
Die rasch steigende Nachfrage nach Photovoltaikanlagen führt zu einem grossen Bedarf nach Fachkräften, der im aktuellen Arbeitsmarkt nicht leicht zu decken ist. Swissolar führt deshalb gemeinsam mit dem Verein Polybau eine Berufslehre im Bereich Solarinstallation ein. Mit dem ersten Lehrgang soll 2024 gestartet werden. Für Quereinsteiger bietet sich der Kurs Solarmonteur der Solarteurschulen oder die Ausbildung zum Fachausweis Projektleiter Solarmontage an. 

Stellensuchenden empfehlen wir die Swissolar-Stellenbörse.