ERFA Photovoltaik Dachdichtigkeit und Gründach

An diesem Erfahrungsaustausch (ERFA) geht es neben den Anforderungen an die Dachdichtigkeit beim Schrägdach und verschiedenen Dacheindeckungen auch um die Herausforderungen beim Betrieb einer Photovoltaikanlage auf einem Gründach.

Datum Dienstag, 30. Oktober 2018 
Zeit16.30-18.30 Uhr 
Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW  
Von Roll-Strasse 10 (Erdgeschoss)
OVR A022 Hörsaal  
4600 Olten

AnreiseWir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr. 
10 Gehminuten vom Bahnhof Olten, Ausgang Südseite Gleis 12  
PreisSwissolar-Mitglieder kostenlos, übrige Teilnehmer CHF 150 
Programmals PDF
Anmeldungmit dem Anmeldeformular im Programm oder per E-Mail

Programm (als PDF)

16.30 Uhr Begrüssung
Christian Moll, Leiter Photovoltaik und Mitglieder, Swissolar

Dachdichtheit mit Dachdurchdringungen und Befestigungen in der Unterkonstruktion 
Marco Röthlisberger, Kommission Steildach, Gebäudehülle Schweiz 

Fachgerechte Montage verschiedener Dacheindeckungen zur Sicherstellung der Dachdichtigkeit 
Stephan Gugerli, Kommission Steildach, Gebäudehülle Schweiz 

Herausforderung Gründach – Chancen und Risiken für den Betrieb der PV-Anlage 
Stephan Brenneisen, Leiter Forschungsgruppe Stadtökologie, Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen, ZHAW Wädenswil 

18.00 Uhr Diskussion | Erfahrungsaustausch | Apéro