Swissolar Tagungen

Mit seinen Partnern organisiert Swissolar jährlich je eine Tagung zu Photovoltaik, Solarwärme und Solares Bauen. Ein Muss für alle, die als Fachleute und Interessengruppen auf dem Laufenden bleiben wollen!

Die Präsentationen vergangener Tagungen finden Sie hier.  

Nationale Photovoltaik-Tagung

Das jährlich stattfindende zweitägige Gipfeltreffen der Photovoltaikbranche wird von Swissolar gemeinsam mit EnergieSchweiz und dem Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) organisiert. Das breit angelegte Programm beleuchtet unter anderem politische Rahmenbedingungen, Schwerpunkte der Forschung und die Integration der Solarenergie in Gebäude und Stromnetze.

Die 20. Nationale Photovoltaik-Tagung findet am 29./30. März 2022 in Bern statt. Kontakt 

Mehr Informationen zur letzten Tagung finden Sie hier.

Nationale Solarwärme-Tagung

Swissolar führt jährlich die Tagung Solarwärme Schweiz gemeinsam mit EnergieSchweiz durch.

Im Fokus der Veranstaltung stehen die Rolle der Solarwärme im Rahmen der bundesrätlichen Energiestrategie, der Stand der Umsetzung des Swissolar-Masterplans, neueste technologische Entwicklungen und wegweisende Beispiele aus der Praxis.

Die 9. Tagung Solarwärme Schweiz findet am 17. November 2021 in Affoltern/Hedingen statt. Mehr Informationen / Kontakt

Symposium Solares Bauen

Das Symposium Solares Bauen wird von Swissolar, dem Institut für Technologie in der Architektur (ITA) der ETH Zürich, der österreichischen Technologie Plattform Photovoltaik, TEC21, solarchitecture.ch und EnergieSchweiz organisiert. Die Beiträge beschäftigen sich praxisnah damit, welche Möglichkeiten die Photovoltaik für die architektonische Integration bietet. 

Das 3. Symposium Solares Bauen findet am 14. September 2021 in Zürich statt. Mehr Informationen / Kontakt