Förderung

Fast alle Kantone fördern Solarwärme, und für Photovoltaik gibt es KEV und Einmalvergütung. Gemeinden haben ergänzende Programme. Steuerabzüge machen den Bau einer Solaranlage noch attraktiver.

Förderung Solarwärme

Fast alle Kantone und viele Gemeinden fördern den Einsatz von Sonnenkollektoren zur Wärmegewinnung. Zudem kann die Investition in erneuerbare Energien und Effizienzmassnahmen in fast allen Kantonen sowie auf Bundesebene von den Steuern abgezogen werden.

Förderung Solarstrom

Auf Bundesebene werden Photovoltaikanlagen mit der kostendeckenden Einspeisevergütung (KEV) sowie der Einmalvergütung (EIV) gefördert. Einzelne Kantone, Gemeinden und Energieversorger fördern zusätzlich mit Investitionsbeiträgen oder Einspeisevergütungen.

Steuervergünstigungen

Beim Bau einer Solaranlage auf ein bestehendes Gebäude sind in fast allen Kantonen die Investitionskosten steuerlich abzugsfähig.