Forum Solares Bauen: Solarbauten an der Segantinistrasse

Besichtigung von zwei benachbarten Gebäuden von kämpfen für architektur und Pfister & Koller Architekturbüro mit anschliessender Diskussion zu den Bauprojekten

DatumDonnerstag, 13. Juni 2019  
Zeit   16.00-18.30 Uhr  
OrtBesichtigung: Segantinistrasse 186 + 188, 8049 Zürich 
Diskussion und Apéro: Residenz Im Brühl, Tertianum AG, Kappenbühlweg 11, 8049 Zürich 
Programm PDF
Anreise
(Besichtigung)   
Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr. Der Bus Nr. 46 «Zürich, Rütihof» bringt Sie in ca. 25 Minuten vom Bahnhofquai/Sihlquai bis zur Haltestelle Segantinistrasse, von der Haltestelle sind die Gebäude in ca. 3 Gehminuten erreichbar. 
Preis   kostenlos für Mitglieder, CHF 50 für Nichtmitglieder  
AnmeldungLink

PROGRAMM (PDF)

16.00 Uhr Begrüssung

Besichtigung der zwei Gebäude

  • mit Patrick Pfister, Architekt HTL/FH, Pfister & Koller Architekturbüro, Kloten
  • mit Beat Kämpfen, dipl. Architekt ETH SIA, M.Arch. UC Berkeley, kämpfen für architektur ag, Zürich
  • mit Christian Roeske, Geschäftsleiter sundesign gmbh, Stallikon
  • mit Roman Brunner, Geschäftsführung Planeco GmbH, Münchenstein
  • mit Dr. Michael Hiestand, Kaufmännischer Direktor und Verkaufsleiter Deutschschweiz, ISSOL Schweiz AG, Wilen bei Wollerau
  • mit Megasol Energie AG, Deitingen 

Diskussion und Apéro

18.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Zur Anmeldung