Markterhebung Sonnenenergie 2018: Talsohle ist überwunden

10. Juli 2019

Heute hat das Bundesamt für Energie die Markterhebung Sonnenenergie 2018 (Link zu PDF) veröffentlicht. Swissolar nimmt mit Befriedigung zur Kenntnis, dass die Verkäufe von Photovoltaik-Anlagen gegenüber 2017, dem schlechtesten Jahr seit 2012, wieder um 12 Prozent gestiegen sind. Die im Rahmen der Energiestrategie 2050 beschlossenen Massnahmen beginnen Wirkung zu zeigen. Allerdings braucht es zur Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele der Schweiz einen massiv höheren jährlichen Zubau, wofür jedoch zurzeit die Anreize fehlen. Enttäuscht ist der Verband über den erneuten Rückgang bei den Verkäufen von Sonnenkollektoren zur Wärmeerzeugung.

Swissolar wird am 16. Juli eine detaillierte Analyse der Markterhebung veröffentlichen.

BFE: Teilstatistiken erneuerbare Energien (externer Link)