Solarkompetenz für Baufachleute

Architekten und Bauplanungsfachleute erhalten die nötigen Kompetenzen, um Kunden bei der Konzeptionierung, Planung und Umsetzung von Solaranlagen umfassend zu beraten und zu begleiten.

Ob thermische Solaranlage oder Photovoltaikanlage, der eintägige Kurs vermittelt Ihnen die nötigen Fachkompetenzen. Voraussetzung für eine kompetente Beratung ist das Grundlagenwissen im Bereich der Energiepolitik und -wirtschaft und der Förderpolitik. Zudem ist es wichtig, über technische Grundkenntnisse der Solarwärmenutzung und der Photovoltaik zu verfügen.

Dieser Kurs wird auch als Firmenschulung angeboten. 

Ziel: Für eine kompetente Beratung ist das Grundlagenwissen im Bereich der Energiepolitik und -wirtschaft und der Förderpolitik Voraussetzung. Zudem ist es wichtig über technische Grundkenntnisse der Solarwärmenutzung und der Photovoltaik zu verfügen. 

Zielgruppe und Voraussetzungen: Architektinnen und Architekten, Fachleute der Bauplanung und Baubegleitung sowie Mitarbeitende von Verwaltungen 

Kursdauer: 1/2 Tag, von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr